Montag, 20. Februar 2017

Hänsel und Gretel

Premierenzeichnung für die Inszenierung "Hänsel und Gretel"

Brüderchen und Schwesterchen tanzen singend durch den Wald. Der Kuckuck ruft, der Sandmann kommt vorbei, und die Engel lassen Sterne und Mond leuchten. Soweit so gut. Doch dann, am nächsten Morgen steht da dieses Fruchtgummi-Lakritz-Häuschen auf der Lichtung. Die dicke Bewohnerin der Naschhütte ist auch erst mal sehr gastfreundlich. Doch wehe wenn der Ofen angeheizt wird und die Besen zu tanzen beginnen.

http://anhaltisches-theater.de/haensel_und_gretel


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen